• 1
  • 2
  • 3

KÖLN - Weihnachtsmärkte rund um den Dom

Mehrere Weihnachtsmärkte sorgen während der Adventszeit für eine festliche Stimmung. Neumarkt, Alter Markt, Domplatte und Rudolfplatz – es scheint, als sei die ganze Stadt ein einziger Weihnachtsmarkt.

Zustiegsinformationen

 

Termine 2019

Letzter Zustieg Olpe 10:30 Uhr
Rückfahrt 19:30 Uhr ab Köln

 

Sa. 30.11.2019
Mi. 04.12.2019
Sa. 07.12.2019
Mi. 11.12.2019
Sa. 14.12.2019

 

Preise

 

Erw. 27,00 €
bis 12 Jahre 18,00 €

 

HATTINGEN - mittelalterliche Kulisse und Frau Holle

Ein riesiger Adventskalender an der Fassade des Alten Rathauses ist der Hauptanziehungspunkt des Weihnachtsmarktes im mittelalterlichen Stadtkern Hattingens. Hier enthüllt Frau Holle täglich um 17.00 Uhr eine der bunt bemalten Tafeln, die an den Fenstern des im Jahre 1576 erbauten Gebäudes hängen.

Zustiegsinformationen

 

Termin 2019

Letzter Zustieg Olpe 10:30 Uhr
Rückfahrt 18:00 Uhr ab Hattingen

 

Sa. 30.11.2019

 

Preise

 

Erw. 27,00 €
bis 12 Jahre 18,00 €

 

AHRWEILER - der Geheimtipp unter den romantischen Weihnachtsmärkten

Seine unverwechselbare Lage innerhalb der fast 800 Jahre alten Stadtmauer mit seinen mächtigen vier Stadttoren und engen, von Fachwerkhäusern geschmückten Gassen, machen den Weihnachtsmarkt in Ahrweiler zu einem Hochgenuss. Die Weihnachtsstände erstrecken sich über einen Großteil der ganzen Innenstadt.

Zustiegsinformationen

 

Termin 2019

Letzter Zustieg Olpe 10:00Uhr
Rückfahrt 18:00 Uhr ab Ahrweiler

 

Sa. 07.12.2019

 

Preise

 

Erw. 28,00 €
bis 12 Jahre 19,00 €

 

MONSCHAU - Perle in der Eifel

Der Duft von Lebkuchen, Printen und köstlichem Glühwein zieht durch die engen Gassen - so riecht Weihnachten. Malerische Fachwerkhäuser, Kopfsteinpflaster, mittelalterliches Ambiente und wundervoll geschmückte Holzbüdchen schmiegen sich an altes Gemäuer. Im Weihnachtshaus finden Sie auf drei Etagen alles für Ihre Weihnachtsdekoration.

Zustiegsinformationen

 

Termin 2019

Letzter Zustieg Olpe 10:00Uhr
Rückfahrt 18:00 Uhr ab Monschau

 

Fr. 06.12.2019

 

Preise

 

Erw. 29,00 €
bis 12 Jahre 20,00 €

 

MARBURG a.d. Lahn - zwei Märkte in der Universitätsstadt

In Marburg finden gleich wei Märkte statt: der Adventsmarkt auf dem Marktplatz vor dem historischem Rathaus und der Weihnachtsmarkt rund um die Elisabethkirche. Während der Adventsmarkt eher ein Treffpunkt mit Gastronomieständen ist, finden Sie auf dem Weihnachtsmarkt Geschenkartikel wie Korbwaren, Keramik, Ton und Spielwaren, Weihnachtsdekoration und vieles mehr. Düfte von Anis und Zimt verraten, dass auch hier weihnachtliche Spezialitäten zu haben sind.

Zustiegsinformationen

 

Termin 2019

Letzter Zustieg Olpe 10:00Uhr
Rückfahrt 18:00 Uhr ab Marburg

 

Sa. 14.12.2019

 

Preise

 

Erw. 29,00 €
bis 12 Jahre 20,00 €

 

BAD MÜNSTEREIFEL - bezaubernde Fachwerkkulisse

Vor der Kulisse wunderschöner Fachwerk- und Bürgerhäuser und entlang der Erft finden Sie u.a. Stände mit Kunsthandwerk und kulinarischen Leckereien. Außerdem lädt das Städtchen zum Bummel durch die Vielzahl kleiner Geschäfte und die vielfältige Gastronomie zum Verweilen ein.

Zustiegsinformationen

 

Termin 2019

Letzter Zustieg Olpe: 10:00 Uhr
Rückfahrt 18:00 Uhr ab Bad Münstereifel

 

Fr. 13.12.2019

 

Preise

 

Erw. 29,00 €
bis 12 Jahre 20,00 €

 

Bei Tagesfahrten kann auch ein einfacher Reisebus ohne Bordtoilette zum Einsatz kommen bzw. ein Kleinbus, um die Fahrt durchführen zu können. Der Einsatz eines solchen Busses berechtigt nicht zur kostenfreien Stornierung.


 


Bitte beachten Sie

Abfahrtzeit:
Die angegebene Abfahrtzeit gilt nur für Tagesfahrten für den Zusteigeort Olpe. Die genaue Abfahrtzeit für Ihren Zusteigeort erfahren Sie bei der Buchung in unserem Büro.

Buchung von Tagesfahrten sowie der Herbstreise:
Alle Reisen können telefonisch oder schriftlich ausschließlich in unserem Büro in Fretter gebucht werden. Mit der Buchung erkennen Sie die Stornoregelungen an (betrifft auch witterungsbedingte Kundenstornierungen). Mindestteilnehmerzahl für Tagesfahrten und die Herbstreise: 25 Personen.  Bei Tagesfahrten kann auch ein einfacher Reisebus ohne Bordtoilette zum Einsatz kommen bzw. ein Kleinbus, um die Fahrt durchführen zu können. Der Einsatz eines solchen Busses berechtigt nicht zur kostenfreien Stornierung.

Rücktritt des Kunden, Nichtantritt der Reise:

Bei der Herbstreise:


bis 28 Tage vor Reiseantritt 10 %,
ab 27. Tag bis 21. Tag vor Reiseantritt 20 %,
ab 20. Tag bis 15. Tag vor Reiseantritt 40 %,
ab 14. Tag bis– 7. Tag vor Reiseantritt 50 %,
ab 6. Tag vor Reiseantritt 80 % und bei Nichterscheinen am Reisetag 100 %.

Bei Tagesfahrten:
bis 21. Tage vor Reisebeginn kostenlos,
20. bis 15. Tag vor Reiseantritt 40 %,
14. – bis 7. Tag vor Reiseantritt 50 %,
ab 6. Tag vor Reiseantritt 80 % und bei Nichterscheinen am Reisetag 100 %.

Diese Stornoregelung betrifft auch witterungsbedingte Kundenstornierungen. Die ausführlichen Reisebedingungen erhalten Sie in unserem Büro in Fretter, gern senden wir Ihnen diese auch zu.

Besondere Regelung für die Tagesfahrten nach KÖLN:
Bei den Tagesfahrten nach Köln erhalten Sie nur zu den Karnevalsterminen eine schriftliche Bestätigung. Alle anderen Termine sind durch Ihre telefonische Buchung für Sie und uns verbindlich. Die Zahlung des Reisepreises erfolgt am Reisetag beim Busfahrer. Stornokosten wie bei den anderen Tagesfahrten (sh.oben). Diese Stornoregelung betrifft auch witterungsbedingte Kundenstornierungen.

Ein offenes Wort
Bei erheblicher Verteuerung der Dieselpreise behalten wir uns eine Preisanpassung vor. Ebenso bei der Einführung von Mautgebühren für Omnibusse auf deutschen Straßen.

Veranstalter für alle Reisen auf dieser Webseite
FRETTERTAL-REISEN GmbH & Co. KG, Esloher Str. 164, 57413 Finnentrop- Fretter